LERNE UNS KENNEN

Warum evoo

Unsere Geschichte

Wie wir liefern

Wohin wir liefern

 

  • Facebook - Grey Circle
  • LinkedIn - Grey Circle
© 2019 evoo ag - olive oil competence center

evoo ag

Kompetenzzentrum für Olivenöl

Sempachstrasse 3

CH-6203 Sempach Station

 

E-Mail senden

 

T +41 41 558 95 35

F +41 41 558 05 48

 

REFERENZEN

Damit Ihre Olivenöle in gewohnt herausragender Qualität bei Ihnen eintreffen, ist eine einwandfreie Logistik unabdingbar. Wir bei evoo ag setzen in der Olivenöllogistik Massstäbe.

Früher war es üblich, den Flaschenauszug in der Küche direkt neben Wärme abgebenden Geräten wie Backofen, Geschirrspülmaschine oder Kühlschrank zu haben, was diesen Ort zum denkbar schlechtesten für die Olivenölaufbewahrung machte. Olivenöl soll gut verschlossen, kühl, dunkel und wenn möglich nur für kurze Zeit gelagert werden, denn Sauerstoff, Wärme, Licht und Zeit schaden der Qualität des Olivenöls.

Wir bei evoo importieren die von uns referenzierten Olivenöle klimakontrolliert und lichtgeschützt direkt ab Abfüllung. Einmal in der Schweiz angekommen, erfolgt die Lagerung und Aufbewahrung bei Ambient Temperatur (15-18° C) lichtgeschützt. Selbst die Konfektionierung der Aufträge wird in dieser Temperaturzone ausgeführt, wobei für Privatkundenaufträge die einzelnen Flaschen von geschulten Fachpersonen in Luftpolsterfolie gewickelt und dann in geprüfte glasbruchsichere Flaschenversandkartons gelegt werden. Via PostPac Economy von Swiss Post werden die Olivenöle dann an die Adresse des privaten Empfängers geliefert.

Geschäftskundenaufträge werden je nach Volumen direkt mit dem gekühlten Foodliner innerhalb eines Werktages oder via Vinolog von Swiss Post angeliefert.