• Facebook - Grey Circle
  • LinkedIn - Grey Circle
© 2019 evoo ag - olive oil competence center

evoo ag

Kompetenzzentrum für Olivenöl

Sempachstrasse 3

CH-6203 Sempach Station

 

E-Mail senden

 

T +41 41 558 95 35

F +41 41 558 05 48

 

Lancierung Olivenölkursreihe zur Steigerung der Olivenölqualität im Schweizer Detailhandel



Liebe Leserinnen

Liebe Leser


Seit dem Markteintritt evoos im Jahr 2015 hat sich die Olivenölsituation im Schweizer Detailhandel merklich verbessert. Wir erinnern uns beispielsweise an die Einführung des Premium Olivenöls Melgarejo Picual bei Coop (Markteintritt 2014), die Listung der spanischen Top-Olivenöle LA Organic und Rincón de la Subbética oder jene des sizilianischen Öls Frantoi Cutrera Primo DOP beim selben Verteiler. Im Jahr 2016 vollzog die grösste Warenhauskette der Schweiz, Manor, zudem einen gewaltigen Umbruch in deren Olivenölkategorie. Fast 20 Produkte wurden damals aus den Regalen entfernt, während 18 neue Qualitätsolivenöle die freien Regalplätze einnahmen. Im Frühjahr 2018 ging Manor gar noch einen Schritt weiter und führte das erste offizielle Vergine Olivenöl im Schweizer Detailhandel ein. Wenige Wochen später folgte Migros. Doch nicht nur das, auch Migros brachte mit dem Monini Monocultivar-Projekt eine Reihe von Qualitätsolivenölen in die Regale ihrer grösseren Supermärkte. Auch Spar optimiert aktuell das Olivenölsortiment und begann in diesem Zusammenhang Ende des Jahres 2018 mit der sukzessiven Einführung eines neuen Preiseinstiegproduktes in der Variante eines gewöhnlichen "Olivenöls". Spar setzt ein Zeichen für die Differenzierung der Qualitätsstufe Extra Vergine. Berücksichtigen wir zudem die Olivenölkategorie von Migros-Tochter Globus, welche eine Vielzahl von tollen Olivenölen aufweist, können wir festhalten, dass es in der Geschichte noch nie ein besseres und ehrlicheres Olivenölangebot gegeben hat.


Bis zu 75 % der Angebote unterliegen einer Falschdeklaration

Dennoch, auch nach der deutlichen Verbesserung der Angebote, dürfen wir davon ausgehen, dass ein Grossteil der heute im Schweizer Detailhandel verfügbaren Olivenöle nicht hält, was uns die Produktetiketten versprechen. Zwei letzte Tests, jener des Kassensturzes aus dem Jahr 2016 und jener von IOF - International Olive Foundation aus dem Folgejahr, deckten schonungslos auf, dass 56, resp. 75 Prozent der als nativ extra angebotenen Olivenöle in Tat und Wahrheit nicht dieser ersten Güteklasse entsprechen. Während Kassensturz 16 ausgewählte als Extra Vergine deklarierte Olivenöle aus dem Schweizer Detailhandel sensorisch untersucht hatte, analysierten die Experten von IOF gar deren 160. Beachtet man zudem die Rotation der einzelnen geprüften Produkte, kann festgehalten werden, dass in absoluten Mengen weit über 90 % des Extra Vergine-Angebots falsch deklariert ist.


Sensoriktest durch IOF, 2017 (Bild: IOF - International Olive Foundation)



Lancierung von Kursreihe zur Erreichung besser Olivenölqualität

Der Schweizer Detailhandel hat im Allgemeinen in Sachen Olivenöl viel gut zu machen. Einige Händler betrifft dies mehr, andere weniger. evoo ag möchte den Wandel nebst den klassischen Dienstleistungen, die das Unternehmen anbietet, auch mit unkonventionellen Methoden forcieren. So lancieren wir in diesem Frühjahr eine neue Olivenöl Crash-Kurs-Reihe, die privaten Konsumenten das Handling mit Olivenöl aufzeigen soll. 50 Franken kostet die einmalige Teilnahme an einem 90-minütigen Kurs, in welchem viel Olivenölwissen in stark komprimierter Form an die Teilnehmer weitergegeben wird. Den Schwerpunkt des Crash-Kurses bildet die Olivenölverkostung. Wer es detaillierter und noch diversifizierter mag, findet Gefallen an unseren Kursen für Berufsleute. Ein erster ganztägiger Kurs findet am 14.02.2019 und ein einwöchiger Kurs am 04.03.2019-09.03.2019 statt.


Wir werden ebenso drei Mal pro Jahr die meistverkauften Olivenöle der Schweiz degustieren, bewerten und die Resultate daraus in Sempach-Station in einer Ausstellung der Öffentlichkeit zugänglich machen. Ausserdem werden wir im selben Rahmen die besten in Schweizer Supermärkten und Discountern angebotenen Olivenöle auszeichnen. Qualität will und muss gefördert werden. Für dieses ehrgeizige Unterfangen tun wir uns mit den besten Olivenölverkostern der Welt zusammen. Sempach Station wird definitiv zum Olivenöl-Mekka.


Bis bald und stay tuned!




#Olivenölkurs #Olivenölschule #evoo #ExtraVergine #Crashkurs #Olivenölqualität #Kassensturz #IOF #Coop #Migros #Manor #Spar #Globus #FrantoiCutrera #Melgarejo #Olivenölmekka