Frantoi Cutrera Frescolio - 2020 - 750 ml

Tatsächlich erinnert der Duft des Frescolio an Weisse Trüffel. Das ist uns in den vergangenen Jahren bereits aufgefallen. Ansonsten ist das erste Cutrera-Öl des Jahres 2020 geprägt von Düften von grüner Tomate, Gemüse wie der Artischocke.

 

Da das Frescolio hauptsächlich aus Öl aus Biancolilla-Oliven besteht, ist es kaum bitter. Allerdings ist es sehr scharf, was vor allem den nicht weggefilterten Polyphenolen zu verdanken ist. Kurzfristig gesehen ist das Öl ein Wumms! Man sollte aber bedenken, dass man es doch zeitig konsumieren muss. Und, erst einmal geöffnet, soll es täglich bis zum letzten Tropfen genossen werden. Denn, ungefiltertes Öl altert unglaublich schnell, insbesondere dann, wenn die Flasche einmal geöffnet ist. Was jetzt gut und gar eine rare Delikatesse ist, wird in vier oder fünf Monaten nur noch der Schatten seiner selbst sein.

 

Zukunftsängste sind aber generell nicht unser Ding. Wir geniessen im Hier und Jetzt und das in vollen Zügen. Tun Sie's auch - mit dem wunderbaren Frescolio von Frantoi Cutrera.

Frantoi Cutrera Frescolio - 2020 - 750 ml

Artikelnummer: 553.20
CHF 24.90Preis
CHF 3.32 pro 100 Milliliter
  • OLIVENBAUER

    Salvatore Cutrera

    OLIVENMÜLLNER

    Salvatore Cutrera

    KLASSIFIZIERUNG

    Premium Olivenöl Extra Vergine

    HERKUNFT

    Italien – Sizilien, Ragusa

    ANBAUART

    Konventionell

    JAHRGANG

    2020

    OLIVENSORTE

    Biancolilla, Moresca

    KATEGORIE

    Novello Olivenöle

    FRUCHTIGKEIT

    Mittel

    BITTERKEIT

    Leicht

    SCHÄRFE

    Mittel bis intensiv

    PASST ZU

    Caprese

    Tomatensugi

    Bruschette

    LAGEREMPFEHLUNG

    12-18° C