Gaea ganze grüne Chalkidiki-Oliven Bio - niedriger Salzgehalt - 8 x 150 g

Demnächst verfügbar

 

Sie gelten als "die besten Tafeloliven" der Welt und erfreulicherweise werden sie in sehr grossen Mengen produziert und sind praktisch für jedermann erschwinglich. GAEA, was soviel heisst wie Mutter Erde, wurde 1995 von Aris Kefalogiannis, einem Freund der evoo-Familie, mit dem Ziel gegründet, den authentischen Geschmack Griechenlands in alle Welt zu bringen. Heute, 25 Jahre später, zählt GAEA nicht nur zu den bedeutendsten Unternehmungen im griechischen Olivenölgeschäft, sondern gilt ebenso als Erzeugerin der besten Tafeloliven der Welt. Nicht erstaunlich ist es deshalb, dass die erschwingliche Delikatesse auch bei grossen Händlern wie Edeka, Rewe oder Walmart zu finden ist. Nun, wir stehen dazu: GAEAs Tafeloliven sind ein Mainstream-Produkt. Allerdings eines von allerhöchster Güte, für welches Tausende von griechischen Olivenbauern-Familien ihre besten Bio-Oliven liefern.

 

Diese handgepflückten Bio Chalkidiki-Oliven von GAEA werden nach ihrer Entbitterungsphase mehrere Tage lang mit griechischem nativem Olivenöl extra mariniert. Sie haben ein delikates Aroma, enthalten im weltweiten Produktvergleich den niedrigsten Salzgehalt, sind fest im Biss und lösen sich gut vom Stein. Perfekt fürs Apéro oder zum Snack.

 

GAEA's Oliven sind in einem wiederverschliessbaren Beutel in einer geschützten Atmosphäre ohne jegliche Flüssigkeit und ohne Konservierungsmittel jeglicher Art verpackt.

Gaea ganze grüne Chalkidiki-Oliven Bio - niedriger Salzgehalt - 8 x 150 g

Artikelnummer: 559
CHF 35.90Preis
CHF 2.99 pro 100 Gramm