Goutis Estate Fresh Ultra Blend

voraussichtlich ab Mitte/Ende Januar 2021 verfügbar

 

Kennen Sie das, wenn einen ein bestimmer Duft urplötzlich in exakten, ja gar fühlbaren Erinnerungen schwelgen lässt? Mit dem blossen Öffnen einer Flasche Ultra Blend Fresh von Goutis Estate lässt sich dieses Phänomen eindrücklich provozieren. Wir finden uns mitten im Olivenhain stehend wieder, eine sanfte Brise streift übers Gesicht, der frische Duft des Ionischen Meeres liegt in der Luft und das Zirpen der Grillen versetzt uns in einen Trance ähnlichen Zustand. Goutis Fresh Ultra Blend ist das klare Extrakt des olympischen Terroirs, der Good Vibes rund um diese historische Gegend, wo Sieger gekrönt und Verlierer getröstet wurden. 

 

Sehr früh geernte Koroneiki- und Nemoutiana-Horaitiki-Oliven, letztere ist übrigens eine lokale Olivensorte, ergeben ein sehr jung und frisch anmutendes, nach geschnittenem Gras, grünen Äpfeln, frischen Olivenblättern, Artischockenstängeln und Wildkräutern duftendes Glückselixier. So riecht das geschichtsträchtige antike Olympia! Eine angenehme Bitterkeit und eine klare, leicht stechende Schärfe ergänzen die grüne Aromatik am Gaumen. 

 

Fresh begeistert uns vor allem, wenn wir es zu rassiger Pasta, zu einer Käseplatte oder als Apérodipp geniessen. Aber versuchen Sie es gerne zu verschiedensten Gerichten aus, es kann echt nich viel schiefgehen.

Goutis Estate Fresh Ultra Blend

Artikelnummer: 563.20
CHF 36.90Preis
CHF 7.38 pro 100 Milliliter
  • OLIVENBAUER

    George Goutis

    OLIVENMÜLLNER

    George Goutis

    KLASSIFIZIERUNG

    Premium Olivenöl Extra Vergine

    HERKUNFT

    Griechenland - 

    Westgriechenland - Olympia

    ANBAUART

    Konventionell

    JAHRGANG

    2020

    OLIVENSORTE

    Koroneiki

    Nemoutiana-Horaitiki

    KATEGORIE

    Zugängliche Olivenöle

    FRUCHTIGKEIT

    Intensiv

    BITTERKEIT

    Mittel

    SCHÄRFE

    Intensiv

    PASST ZU

    Reifem Käse

    Griechischem Chtipiti

    Dakos 

    Revithosoupa (Kichererbsensuppe)

    LAGEREMPFEHLUNG

    12-18° C